20 Jahre Aktive Naturschule!

gs_klein.jpg

Selbstbestimmtes Lernen und Leben

Vom Kindergarten bis zum Abitur

   
        IN PRENZLAU
  • Kindergarten „Zwergenhöhle“
  • Grundschule
  • Oberschule
    (bis zur 10. Klasse)
      IN TEMPLIN
  • Integrierter Waldkindergarten
  • Grundschule
  • Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
    (im Aufbau)

 Aktuelle Stellenangebote gibt es hier 


„Hilf mir, es selbst zu tun!“
Diese von Maria Montessori formulierte Aufforderung an die Erwachsenen ist die pädagogische Grundorientierung unserer Schulen und Kindergärten. Kinder sind Flammen, die entfacht werden wollen, keine leeren Fässer, die mit Wissen zu füllen sind. Sie wollen lernen, sich entfalten und erwachsen werden – jedes auf seine ganz persönliche Weise.

Im Mittelpunkt unserer Pädagogik
steht die fächerübergreifende freie Arbeit, die Freude am selbstständigen Lernen und Entdecken. Die Kinder und Jugendlichen entscheiden weitgehend selbst, was sie mit wem wie lange tun möchten. Ihre Erlebnisse verschaffen ihnen Einsichten in die Zusammenhänge der Welt. Und die Fähigkeit, ihren ganz persönlichen Weg mit Ich-Stärke und Gemeinschaftssinn zu gehen.

Die Pädagoginnen und Pädagogen
stehen den Kindern als Begleiter und Berater zur Seite - aufmerksam, liebevoll und mit Respekt vor ihrer Persönlichkeit und Aktivität.

Die Bildungsziele und Abschlüsse
der Aktiven Naturschule sind gleichwertig mit denen staatlicher Schulen. Die Lerninhalte orientieren sich an den Brandenburger Rahmenlehrplänen.

Der Trägerverein Freie Schule Prenzlau e. V.
Als Elterninitiative gegründet, eröffnete der Verein 1994 die Aktive Naturschule in Taschenberg (Uckermark) mit 23 Kindern des ersten bis sechsten Schuljahres. Heute gibt es an den beiden Standorten Prenzlau und Templin fast 300 SchülerInnen und rund 60 Beschäftigte. Ein vertrauensvolles und offenes Miteinander sowie großes Engagement von MitarbeiterInnen und Eltern prägen nach wie vor die Arbeit.

_________________________________________


 
 
Fotos vom Fest zum 20. Jubiläum vom 23.08.2014 hier